dérive dérive

Housing the Many - Stadt der Vielen / Heft 65 (4/2016)

8 EUR
Die Palette der Beiträge des Schwerpunkts der kommenden dérive-Ausgabe »Housing the Many – Stadt der Vielen« reicht von der Beschäftigung mit historischen Aspekten der Wohnungsfrage bis zu aktuellen konkreten Beispielen, die Strategien für ein besseres (und leistbareres) Zusammenleben in der Stadt zeigen, als es der derzeit dominierende Wohnungsbau zu bieten vermag. »Housing the Many – Stadt der Vielen« erkundet Wohnen als politisches Thema, das untrennbar mit Fragen des Zusammenlebens, von Besitz und Eigentum, der Verteilung von Ressourcen, und damit dem Recht auf Stadt und dem Recht auf Zentralität zu tun hat.
Schwerpunktredaktion: Michael Klein und Christoph Laimer