dérive dérive
Smart Cities / Heft 56 (PDF) (3/2014)

Smart Cities / Heft 56 (PDF) (3/2014)

8 EUR
Das déri­ve-Som­mer­heft 2014 mit dem Schwer­punkt Smart Ci­ties er­öff­net die - längst über­fäl­li­ge - kri­ti­sche De­bat­te zum tech­no­lo­gie­ge­trie­be­nen Smart-Ci­ty-Hype und sei­nen Pro­fi­teu­ren. The­men sind dabei die EU-För­der­po­li­tik, die Pläne von IT- und In­fra­struk­tur-Kon­zer­nen, die drin­gend zu hin­ter­fra­gen­den Dog­men "Ef­fi­zi­enz und Op­ti­mie­rung", die Si­tua­ti­on in In­di­en u.v.m. Dar­über­hin­aus gibt es Bei­trä­ge zur Lage in Rio de Ja­nei­ro (Stich­wort: WM und Olym­pia), über das ver­än­der­te Bild von Gece­kon­du­lar und die Figur des Raum­pio­niers. Das Kunst­in­sert stammt von Anna Jer­mo­lae­wa.

Schwerpunktredaktion: Christoph Laimer
Tags: Smart Citizens, Smart Communities, Future City, Big-Data-Urbanismus, Rio de Janeiro, Informelle Siedlungen, Raumpioniere, Top-down, Digitalisierung , IKT, Effizienz, Smart Cities

Wenn Sie die Bestellung abgeschlossen und bezahlt haben, bekommen Sie einen Downloadlink von der Plattform Sellfy per Mail zugeschickt. Mit dem Download erwerben Sie das Recht, die heruntergeladenen Inhalte für den privaten Gebrauch zu nutzen. Jede Weitergabe – in welcher Form auch immer – insbesondere eine Veröffentlichung im Internet ist nicht gestattet.
Das Produkt ist nicht verfügbar