dérive dérive

Stadt mobil / Heft 25 (PDF) (4/2006)

4.50 EUR
Der Schwerpunkt dieses Heftes hat den Titel Stadt mobil und thematisiert, wie Schwerpunktredakteur Erik Meinharter in seinem Einleitungstext schreibt, »nicht Verkehr, Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Verkehrsrecht, etc. ..., sondern die zentral beim Menschen situierte Mobilität in all ihrer städtischen Differenzierung.« Das Spektrum der Beiträge reicht von Sándor Békésis Beitrag über die »politische Geschichte des Stadtverkehrs«, Manfred Russos Artikel über »Bahnhöfe als Passagenraum« und Stefan Bendiks Betrachtungen über die »Stadt auf der Straße« bis zu Anja Simmas Analysen vom Verhältnis von »Raumstruktur und Verkehrsverhalten«, Christoph Gollners ganz persönlichen Anmerkungen eines passionierten U-Bahn-Fahrers und Erik Meinharters Abschlusstext »Gehen als urbane Strategie« und urbanistische Praxis.

Schwerpunktredaktion: Erik Meinharter
Tags: Mobilität, Verkehrspolitik, Bahnhof, Gehen, Yona Friedman, Banksy, Straße

Wenn Sie die Bestellung abgeschlossen und bezahlt haben, bekommen Sie einen Downloadlink von der Plattform Sellfy per Mail zugeschickt. Mit dem Download erwerben Sie das Recht, die heruntergeladenen Inhalte für den privaten Gebrauch zu nutzen. Jede Weitergabe – in welcher Form auch immer – insbesondere eine Veröffentlichung im Internet ist nicht gestattet.
Das Produkt ist nicht verfügbar